Meine Perlchen

Meine Perlchen

Donnerstag, 4. August 2011

Herstellung einer Murmelperle

Zunächst wird ein kleiner Spacer hergestellt, der im gleichen Anstand 4 dicke Dots bekommt.


Diese werden mit der Pinzette flach gedrückt.




Auf jeden dieser "Flügel" kommt nun eine andere transparente Farbe....


...die dann eingeschmolzen wird.



Nun wird eine Seite erhitzt und durch die Schwerkraft verziehen sich die Farben.


Anschließend wird ein Klarglasüberzug hergestellt.


Und dieser wird vorsichtig und komplett eingeschmolzen.



Ab ins Granulat...fertig!!!



Verschiedene Varinanten meiner Murmelperlen!!!

Kommentare:

  1. Herzlichen Dank für das tolle Tutorial. Werde das die Tage mal ausprobieren. Habe lange nach einem solchen Tut gesucht und dank den Leuten im Perlentreff Deinen Blog gefunden und gleich abonniert. ;)

    LG Jeannine

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich sage Danke!
    Ist ja lustig, dass ich genau wie Jeannine über den Perlentreff auf Deinen Blog gestoßen bin...
    Da bin ich mal gespannt, wie meine erste Murmel aussehen wird. Aber momentan ist es mir viel zu heiß, um mich an den Brenner zu setzen.

    Liebe Grüße
    Inge, die Deine Glasperlen toll findet

    AntwortenLöschen
  3. Es freut mich, daß Ihr "mich" gefunden habt und daß euch die Anleitung gefällt!!!...gern geschehen... .

    Liebe Grüße,

    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die tolle Anleitung, ich werde sie gleich mal ausprobieren!

    LG Kirsti

    AntwortenLöschen